TOURENFAHRER-FILME

Motorradreisen zu den schönsten Zielen in bewegten Bildern.

Somewhere Else Tomorrow

  • ca. 103 Minuten
  • 16:9 PAL/16:9 HD
  • Deutsch
  • Weltweit

Ein Tagträumer fährt mit dem Motorrad um die Welt, überlebt nur von dem was er sich unterwegs verdienen kann, bis er findet, wonach er gar nicht suchte.Es gab kein Team, das ihn unterstützte, keinen Sponsor und kein Budget, was ihn aus schwierigen Situationen hätte retten können.Die Verwundbarkeit, das Losgelöst-sein und die Notwendigkeit Geld zum Überleben unterwegs zu verdienen, zwang Daniel auf der 2,5-jährigen Reise, tief in unzählige fremde Kulturen und Länder einzutauchen. Diese Bedingungen erlaubten es dem Reisenden und Filmemacher einzigartige und bisher-undokumentierte Erlebnisse einzufangen.Diese Geschichte spricht die Gefühle an, die Generationen junger Menschen bewegen – Rastlosigkeit, Desillusion und Unverbindlichkeit. Sie erzählt vom Mut, den eigenen Träumen zu folgen und was bleibt, wenn man aufgibt, alles kontrollieren zu wollen und sich seinen Ängsten stellt.Das Ziel des Films ist zu inspirieren und zu provozieren die Welt außerhalb unserer Komfortzone zu entdecken und das weiterzuführen, was die Webseite www.open-explorers.com bereits tut.“Ich habe in einer Woche das gesamte Tagebuch durchgelesen und geweint und gelacht. Ich möchte alle meine Gefühle ausdrücken aber ich bin so… hin und weg. Das ist das Beste was ich gelesen habe” – Rastauwe (online anschauen)“Thank you so much for the opportunity to be a part of something really important. To see these children smile is one of the most beautiful gifts in my whole life.” – Timo (online anschauen)